Knarrenkasten

Knarrenkasten kaufen – Worauf du achten musst

Der Knarrenkasten ist im Handwerkeralltag unabkömmlich und stellt einen wichtigen Abschnitt unserer Basisausstattung dar. Es gibt immer irgendwelche Gewindeschrauben die gelöst oder festgezogen werden sollten, weshalb dieses Werkzeug keineswegs fehlen sollte.

Knarrenkasten

Ein gut bestückter Steckschlüsselsatz hat sicherlich seinen Kaufpreis, erfüllt andererseits im hohen Maße seinen Nutzen. Gewiss würde auch ein Gabelschlüssel selbige Arbeit erledigen – dennoch kommen solche in der praktischen Tätigkeit in Punkto Ergonomie keineswegs an einen hochwertigen Ratschenkasten, wie bspw. von Hazet heran. Vor kurzem wurde unter anderem ein Knarrenkasten Test durchgezogen, der beweisen soll, welches Sortiment in Punkto Verarbeitungsgüte und Ausstattung das Beste darstellt.

Mit einem Knarrenkasten alle Schraubarbeiten ausführen

Ein Ratschenkasten ist ein Arbeitsmittel, welches sowohl im Industriellen- als auch Laienbereich angewandt wird. Dieser ist eine Ergänzung zu der Ratsche oder weiteren Antriebseinheiten, wie bspw. Kardangelenke.

Der Ratschenkasten ist u. a. dabei behilflich verschiedenartige Arten sowie Größen von Schraubverbindungen festzuziehen oder zu lockern. Die Steckaufsätze selbst werden ebenso als Stecknüsse bezeichnet. Fast alle Stecknüsse werden zumeist in Sortimentskästen mit Antriebseinheiten, wie Knarren oder Aufsteck-Schraubendreher verkauft. Deshalb sind die Begriffe Steckschlüsselsatz & Nusskasten ebenso gängig.

Ein solcher Ratschenkasten besteht meist aus zahlreichen Werkzeugen in diversen Größen. So werden die Nüsse meist für filigrane Arbeiten benutzt. Andere Größen können wiederum für grobe Schrauben eingesetzt werden. Sie bestehen im Regelfall aus Vanadium-Chrom-Stahl. Der spezielle Stahl erprobt sich als enorm langlebig & setzt deswegen auch weniger Flugrost an, insoweit der Chromanteil ausreichend hoch ist.

Heutzutage werden im heißumkämpften Marktgebiet zahlreiche Sortimentskästen in einer großen Vielfalt an Besonderheiten offeriert. Universalstecknüsse in den beliebtesten Größen gehören bei allen Herstellern dazu.

Die zahlreichen Hersteller differenzieren sich hierbei kaum, sodass beinahe jeder eine solide Basisausstattung anbietet. Bei dem Mannesmann Ratschenkasten ist sogar ein Schraubenschlüsselsatz enthalten.

Der Werkzeugkasten & eine Werkzeugkiste sind keineswegs das gleiche. In dem Werkzeugkoffer oder Werkstattwagen sind zwar auch Steckaufsätze und Ringschlüssel inkludiert, trotzdem wird hier mehr Wert auf Allgemeine Werkzeuge, wie Hammer, Schraubenzieher oder Zangen gelegt. In einem Ratschenkasten sind demgegenüber nur Nüsse, Ratschen, manchmal ein Satz Gabelschlüssel, evtl. einige Inbussschlüssel sowie unterschiedliche Ratschen auffindbar.

Wie viel kostet ein zuverlässiger Steckschlüsselsatz?

Sowie sich auch der Werkzeuginhalt bei den namhaften Steckschlüsselsätzen gleicht, vom Kaufpreis schwanken alle Sortimente. Der Preis liegt bei ungemein preiswerten Ausführungen bei vielleicht 20 Euronen – preisintensivere Sets sind statt dessen für 200 bis 600 EUR zu erstehen. Ebendiese Modelle sind in der Regel ziemlich voluminös ausgestattet und eignen sich fabelhaft für den Handwerksprofi und verschiedenartige Einsatzgebiete.

Welche Ratschenkasten Marke ist die ideale für meine Vorhaben?

Es gibt auf dem Markt abgesehen von den hochwertig verarbeiteten Sortimenten von Würth, Stahlwille oder BGS auch ein breites Spektrum vieler No-Name-Artikel. Der Ratschenkasten vom Hersteller Brüder Mannesmann ist im tiefen Preissegment angesiedelt und enthält nichtsdestotrotz viele Werkzeuge. Andererseits ist die Beschaffenheit des Steckschlüsselsatzes von Mannesmann keineswegs ähnlich mit jener von den Herstellern Würth oder Gedore. Abgesehen von der Herstellerfrage gehen wir im weiteren Verlauf auf die Beschaffenheit ihres Kastens ein.

Bei der Anschaffung eines Ratschenkastens existieren ebenfalls Unterscheidungsmerkmale in der Kompaktheit, was ein entscheidender Aspekt zu Gunsten der Langlebigkeit des Sets ist. Man kann das Sortiment zum Beispiel in einem Werkzeugkoffer oder Werkstattwagen verwahren. Der Hazet Steckschlüsselsatz 854 wird zum Beispiel in einer Metallkiste samt Plastikdeckel ausgeliefert.

Ein Proxxon Knarrenkasten aber wird u. a. als Kunststoffkoffer zur Verfügung gestellt. Ein Würth Knarrenkasten ist meist aus Metallblech gefertigt. Es wird beim Kauf eines solchen Sortiments dazu geraten einen Metallkasten zu wählen, da in diesem ihr Werkzeug bestmöglich geschützt ist.